Back to Top

Besuch der dänischen Partnerschule Brandkjærskolen in Kolding von Mittwoch, d. 24.04.2019 – Donnerstag, d. 25.04.2019

2019-115

Die Schüler/-innen unserer dänischen Partnerschule Brandkjærskolen trafen bei schönstem Sonnenschein bei uns ein.

Nachdem sie mit dem Dänisch-WPU 9/10 einen Rundgang in der Schule gemacht haben, nahmen die Schüler/-innen gemeinsam am Unterricht teil. Danach stärkten sich alle mittags in der Mensa und anschließend ging es in Kappeln zum Hafen, wo es im Eiscafé ein Eis der Wahl gab.

Abends trafen sich die Schüler/-innen zu einem Grill- und Spieleabend. Auch die SV (Schülervertretung) erschien zu dem geselligen Abend. Nachdem sich alle mit Grillwürsten, Putensteaks und Salaten versorgt hatten, spielten sie Fußball, Billard, Tischfußball und Wikinger-Schach. Das gute Wetter machte es möglich.

Am Donnerstag stand zunächst wieder der gemeinsame Unterricht auf dem Plan und anschließend konnte sich der Dänisch-WPU 8,9,10 mit den dänischen Schüler/-innen beim Sport messen. Dabei wurden gemischte Mannschaften gebildet und es fand auch ein „Länderspiel“ statt.

Der Schultag endete nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Mensa mit einer Stadtrally in Kappeln. Auch hier gab es wieder gemischte Gruppen und unsere Schüler/-innen zeigten dabei unseren Gästen die Stadt.

Auch ein Gegenbesuch ist schon in Planung, d.h. wir planen bereits einen Besuch nach den Sommerferien mit dem Dänisch-WPU zur Brandkjærskolen in Kolding (Dänemark).

 

Seite 1 von 6